Depot-Update Juli.2020

Wieder ein neuer Monat und damit auch wieder ein kleines Update zu meinem Depot! Im letzten Monat hat sich viel getan. Einige neue Werte sind ins Depot gekommen und ein paar andere haben das Depot verlassen. Das ganze Schieben der Werte hat dazu geführt, dass mein Depot nun wesentlich größer wirkt, als noch vor einem Monat, doch der Schein trügt.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung im Juli

Depotwert Volumen seit 01.07 Performance Juli
41.424,79 € +13,7 % -4,11 %
01.07.2020 – 03.08.2020

Wie in der Tabelle zu sehen ist, ist mein Depot nun 13,7 % größer, als es noch vor einem Monat war. Dennoch musste ich einen Kurserfolg von -4,11 % hinnehmen, während zum Beispiel der DAX im selben Zeitraum grade mal eine Differenz von 9 Punkten zwischen den Eröffnungskursen aufwies. Woher kommt dann dieser Einbruch?

Mit einem Blick auf meine Käufe im letzten Monat wird es schnell klar. Neu im Depot sind Power Cell, NIU, BYD, Intel, Tortoise und Hypoport. Zusätzlich habe ich die Encavis Position ein wenig ausgebaut. Während die Positionen von NIU und Encavis leicht im grünen Bereich liegen, musste ich mit Power Cell einen herben, aber durchaus zu erwartenden Rückschlag hinnehmen. Auch die Intel Position ist noch mal um ca. 6% abgesackt. Temporär wirken sich solche Entwicklungen natürlich negativ auf meine Performance aus.

Wie geht es weiter?

Nach dem der Markt heute sehr euphorisch in den neuen Monat gestartet ist, bin auch ich wieder etwas besser gelaunt und hoffe auf einen Richtungswechsel im Depot. Ich habe auch weiterhin ein paar interessante Unternehmen auf der Watchlist, möchte im August allerdings vorerst keine neuen Positionen eröffnen. Für neue Positionen müsse ich bestehende auflösen, was dato keine Option ist.

Weitere Analysen und Beiträge?

Für den Monat August sind wieder ein paar spannende Beiträge geplant. Vor allem zu den neuen Unternehmen in meinem Depot möchte ich noch einige Beiträge veröffentlichen. Leider fehlt mir momentan die Zeit, um zu jedem Unternehmen eine komplette Analyse zu schreiben. Darüber hinaus habe ich einen Leitfaden für den Börseneinstieg in Planung, der hier in den nächsten Wochen stückweise veröffentlicht wird.

Depot

Hier noch die aktuelle Gewichtung und die Vermögensaufstellung. Die Summen passen nicht zu 100%, da auch Dollar Werte dabei sind und hin und wieder mal ein wenig gerundet wurde 🙂

Depot, Juli.2020. Kevin Gößmann
Depot, Juli.2020. Kevin Gößmann
  • Automatisch sparen mit der Rubarb App?
    Automatisch sparen mit der Rubarb App? Ganz einfach über eine App sparen? Mit der Rubarb App wird für jede Buchung auf deinem Girokonto die Differenz …
  • Depotupdate März.2021
    Depotupdate März 2021 Der März ist Geschichte und damit wird es wieder Zeit für ein Update aus meinem Portfolio. Die letzten Wochen waren nicht leicht, …
  • Depotupdate Februar.2021
    Depotupdate Februar 2021 „An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven haben, das minus 1 …
  • Umgang mit dem Rücksetzer und CCIV Verkauf
    Umgang mit dem Rücksetzer und CCIV Verkauf Hallo liebe Leserinnen und Leser, heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in meine aktuelle Lage geben und …
  • Depotupdate Januar.2021
    Depotupdate Januar 2021 Heute ist der erste Februar und damit wird es Zeit für einen kleinen Einblick in meinem Portfolio. Der Januar war sehr turbulent und glänzte …
  • SPACs – Die Lizenz zum Gelddrucken?
    Börsengänge von Unternehmen (IPOs) werden von vielen Investoren und Spekulanten mit Spannung verfolgt, da sie attraktive Einstiegschancen bieten können. Eine direkte Teilhabe am eigentlichen IPO (der ersten Aktienausgabe) ist in Europa allerdings nur sehr eingeschränkt möglich. Erst nach Abschluss des eigentlichen IPOs können die Aktien gehandelt werden. Anders verhält es sich bei den SPACs, die schon lange vor dem IPO handelbar sind. Wie dieser Vorgang genau funktioniert und wie du als privater Investor daran teilhaben kannst, werde ich dir im Folgenden erklären.
  • Jahresabschluss 2020 mit 50% Rendite?
    Jahresabschluss 2020 – 50% Rendite? Zum Jahresabschluss 2020 werde ich die letzten zwölf Monate noch einmal kurz reflektieren und meine Ziele für das Jahr 2021 formulieren. …
  • ETF- Musterdepot für den langfristigen Vermögensaufbau
    ETF- Musterdepot für den langfristigen Vermögensaufbau Welche ETFs gehören auf jeden Fall in dein Depot? In diesem Artikel werden wir gemeinsam drei verschiedene ETF– Musterdepots unter die Lupe …
  • Warum ein Sparplan sinnvoll ist
    Warum ein Sparplan sinnvoll ist Investierst du in einen ETF, hast du grundsätzlich zwei Möglichkeiten: Entweder du investierst direkt eine große Summe, oder du wählst …
Inhalte werden geladen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: