Depot- Update Oktober.2020

Wie jeden Monat gibt es auch für den Oktober eine kleine Zusammenfassung über die wichtigsten Bewegungen in meinem Depot. Im Anhang findest du eine Grafik über die prozentuale Verteilung meiner Aktien. Lass mich gerne in den Kommentaren wissen, wie sich dein Depot im letzten Monat entwickelt hat.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung im Oktober

01.10.2020 – 01.11.2020

Leider lief der Oktober in Bezug auf die Rendite nicht sehr gut. Insgesamt lag meine Performance bei – 6,45 %. Neben grundsätzlichen Verlusten bei vielen kleinen Werten, ist vor allem Hyliion in meinem Depot abgestürzt. Schon Ende September gab es direkt nach dem Börsengang und dem Transfer von Tortoise zu Hyliion einige Probleme. Erst nach einigen Wochen hatte ich überhaupt die Möglichkeit wieder zu handeln.

Inzwischen ist die Aktie um mehr als 60% eingebrochen und dümpelt nun in meinem Depot vor sich hin. Wie ich damit weiterhin umgehen werde, weiß ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Durch neue Investitionen liegt das Volumen zum 31.10.2020 dennoch erneut über dem Wert des Vormonats. Mit 49.549 Euro sind es keine 500 Euro mehr zu meinem Jahresziel von 50.000 Euro. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es dafür nicht mehr lange dauern wird.

Transaktionen

Transaktionen im Oktober 2020

Tops und Flops im Oktober

Tops Oktober 2020
Flops Oktober 2020

Dividenden

Im Oktober habe ich keine Dividenden erhalten.

Besser als der NASDAQ?

Depot vs. NASDAQ im Oktober

Wie du in der Grafik sehen kannst, konnte ich den NASDAQ im Oktober leider nicht schlagen. Allerdings geht ein größeres Risiko meist mit einer verstärkten Volatilität einher, weswegen meine Performance auch mal schlechter als die Benchkmark ausfällt.

Portfolio

Hier noch einmal die prozentuale Verteilung auf die verschiedenen Aktien in meinem Portfolio:

Depot. Oktober.2020

Wie lief dein Monat? Schreib es mir gerne in die Kommentare 🙂

Weitere interessante Beiträge:

Lyxor New Energy – Erneuerbare Energien fürs Depot?

Lyxor New Energy – Erneuerbare Energien fürs Depot? Nachdem ich dir im letzten Beitrag das Potential von erneuerbaren Energien und einige Aktien aus dem Bereich vorgestellt habe, möchte ich  heute einige ETFs mit dir unter die Lupe nehmen, die diesen Sektor abdecken (oder es zumindest behaupten).  Die Wahl eines ETFs hat den Vorteil, dass wir …

Erneuerbare Energien 2021 ein Investment?

Erneuerbare Energien 2021 ein Investment? Nach dem starken Boom 2020 korrigieren momentan viele Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Lohnt sich jetzt ein Investment, oder werden die Kurse weiter fallen? Um zu einer fundierten Einschätzung zu kommen, werden wir uns im Folgenden kurz den aktuellen globalen Entwicklungsstand und die Prognosen zur weiteren Verbreitung von …

Automatisch sparen mit der Rubarb App?

Automatisch sparen mit der Rubarb App? Ganz einfach über eine App sparen? Mit der Rubarb App wird für jede Buchung auf deinem Girokonto die Differenz deiner Transaktion zum nächsten vollen Euro automatisch investiert. Aber lohnt sich das wirklich? Im Folgenden möchte ich dir anhand meiner Erfahrungen zeigen, wann du von der App profitieren kannst und …

Inhalte werden geladen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: